Herzlich willkommen!

 

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Lions Club Herne. Wir sind nicht nur der älteste der drei Lions Clubs in Herne, sondern auch einer der ersten Clubs, die in Deutschland gegründet wurden. Unser Bestreben ist es, gemeinsam Gutes zu tun, den Schwachen zu helfen, soziale Projekte zu unterstützen und die Kultur zu fördern. Dies tun wir seit über 60 Jahren.


Mehr als eine Million gespendet

Addiert man alle Einnahmen des  Lions Club Herne, dürfte inzwischen ein siebenstelliger Betrag zusammen gekommen sein. Mehr über die Geschichte des Clubs gibt's hier.

 

Starke Gemeinschaft

Der Lions Club Herne ist eine starke Gemeinschaft, die sich seit vielen Jahrzehnten für hilfsbedürftige Menschen einsetzt.



Im Dezember gibt es wieder tolle Preise zu gewinnen.

Adventskalender

Activities

Mit regelmäßigen Activities unsterstützen wir zahlreiche Projekte in Herne, aber auch darüber hinaus. 

Kulturförderung

Die Herner Lions fördern Kultur. Regelmäßige Konzertveranstaltungen gehören dazu.


Neuer Leo-Lions-Adventskalender erhältlich

 Es ist wieder so weit. In einer Gemeinschaftsproduktion des Lions Club Herne e.V. und Hilfswerk Herne e.V. sowie der Jugendorganisation, dem Leo-Club Herne, gibt es auch in diesem Jahr wieder den traditionellen Adventskalender. In insgesamt 11 Vorverkaufsstellen können die Kalender ab dem 2. November zum Einzelpreis von 5,00€ erworben werden.

Hinter jedem der 24 Tore verbergen sich über 100 Sachpreise. Top-Preise sind sicherlich gleich mehrere 4-tägige Reisen für jeweils 2 Personen nach Berlin, eine Reise mit Graf`s Reisen, Parlamentsbesuche in Brüssel und Einkaufs- und Verzehrgutscheine in Restaurants, Apotheken und einem Herner Einrichtungshaus. Aber auch vielfältige kleine Preise werden heiß begehrt sein: Aqua-Fitness im Wananas, Musikboxen, Strom- und Tankgutscheine, Massagen, Präsentkörbe, Eintrittskarten für die Filmwelt Herne und Herner Bäder, Fotoshootings, Busfahrtickets der HCR und vieles mehr.Das diesjährige Kalendermotiv wurde wiederum durch den Herner Fotografen Fabian Przybyl gestaltet und zeigt eine Fotocollage gleich mehrere Herner Wahrzeichen.

Der Erlös des Adventskalenders wird auch in diesem Jahr u.a. für das Projekt Klasse2000 an Herner Grundschulen zur Verfügung gestellt. Es handelt sich dabei um das bundesweit größte Projekt zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in Zusammenarbeit mit Lehrkräften und Experten für Kinder der ersten bis vierten Klassen.

Ab dem 01.12. werden die jeweiligen Gewinnnummern unter www.leo-lions-adventskalender.de und auf der Facebook-Seite des Leo Club Herne veröffentlicht. In regelmäßigen Abständen erhalten auch die Herner Medien eine Übersicht der Gewinne zwecks Veröffentlichungen. Die Gewinnauslosungen erfolgen unter notarieller Aufsicht.

Die Vorverkaufsstellen im Einzelnen: Convita-Apotheken Sodingen und Röhlinghausen, Koethers und Röttsches, Mode Wältermann, Optik Meier, Ruhr-Apotheke, Zurbrüggen, Bahnhofs-Apotheke, Blickpunkt-Optik, Getränke-Rampe, Apotheke am Schloß Strünkede.

Lions unterstützen Förderschule 

Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal haben die Mitglieder des Lions Clubs Herne in Form einer Geldspende Unterstützung geleistet. Die von der Flut schwer getroffene Sankt-Nikolaus-Schule in Kall wurde mit einer Hilfssumme von 5.000,-- EURO bedacht.  Die Schule ist eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt der Geistigen Entwicklung. Die Flutschäden haben auch dort erheblichen Schaden angerichtet, so dass die Spende einen Beitrag für die Wiederherstellung der Aussengebäude und -anlagen sowie für die Neubeschaffung von zerstörtem Inventar leistet. Die Spende wurde Anfang Dezember 2021 übergeben.