Neuer Präsident im Amt

Turnusgemäß wechselte im Monat Juli 2020 die Präsidentschaft im Lions Club Herne. Den Staffelstab übergab Bodo Schmitt an Jürgen Zieren, der das Amt für ein Jahr inne haben wird. Der Lions Club Herne gehört zu den ältesten Clubs in Deutschland und feierte in diesem Jahr sein 60-jähriges Jubiläum. Zahlreiche Fördermaßnahmen konnten bislang durch die Lions für Maßnahmen in Bereichen wie Kultur und Bildung, Soziales, internationalen Jugendaustauschprogrammen auf den Weg gebracht werden.

Lions Hilfswerk schafft Alpakas für Gysenberg an  „Wir haben schon länger darüber nachgedacht, Alpakas in unserem Tierpark aufzunehmen”, erklärte Thilo Sengupta, stellvertretender Leiter des Fachbereichs Stadtgrün. Dass dieses Vorhaben nun in die Tat umge

Lions Hilfswerk schafft Alpakas für Gysenberg an

„Wir haben schon länger darüber nachgedacht, Alpakas in unserem Tierpark aufzunehmen”, erklärte Thilo Sengupta, stellvertretender Leiter des Fachbereichs Stadtgrün. Dass dieses Vorhaben nun in die Tat umgesetzt wurde, hat vor allem mit dem Lions-Hilfswerk Herne zu tun, das das Projekt finanziell unterstützte. Die Besucher wird es freuen. Die ersten „Zaungäste” haben sich die süßen Tiere mit ihren glänzenden Knopfaugen schon näher angeschaut. Doch können sie auch gestreichelt werden? Sengupta: „Das werden sie sich wahrscheinlich nicht gefallen lassen. Es sind keine Streichel- sondern Fluchttiere.” Von Flucht war in den ersten Tagen allerdings nichts zu spüren.

Foto: Thomas Schmidt, Stadt Herne